Schopfsteak mit Knödeltaler

Du kommst um 17 Uhr von der Arbeit heim, das Wetter ist perfekt und du schmeißt noch den Grill am Abend an, so sieht ein perfekter Feierabend aus.

Lange schon geistern mir die Knödeltaler im Kopf herum und in Kombination mit einem schönen Schopfsteak und Krautsalat sollte das doch super zusammenpassen.

Also, heute wird das mal ausprobiert.
Gesagt getan und los geht es mit dem Marinieren der Schopfsteaks.

Dazu habe ich folgende Zutaten verwendet:

reichlich Knoblauch – ich liebe Knoblauch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Öl

That´s it – pure, einfache, aber sehr gute Marinade für Schweinesteaks

Die Steaks sollten jetzt mindestens 1 Stunde Zeit zum aufnehmen der Marinade bekommen.

MarinadeZutaten

In der Zwischenzeit hab ich das Kraut für den Krautsalat gehobelt.
Welche Zutaten brauchen wir für den Krautsalat?

1/2 Krautkopf
3 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer
6 EL Öl
1/2 KL Kümmel gemahlen
1/16 L Wasser

Das gehobelte Kraut wird gesalzen und durchgemischt und sollte 1 Stunde ziehen.

Nach dieser Stunde wird das Kraut mit den Händen ausgedrückt und der dabei entstandene Saft entsorgt.

Nun brauchen wir einen kleinen Topf in dem wir das Wasser, Essig und Kümmel kurz aufkochen lassen und im Anschluss über das Kraut geben.
Gut vermengen und das Öl noch dazugeben und wieder durchmischen.
Jetzt noch abschmecken mit Salz, Pfeffer und ab damit in dem Kühlschrank.

Krautsalatkalt

Für die Knödeltaler hab ich mir natürlich wieder Knödel aus der Knödelwerkstatt Dilly besorgt.
Diesmal hab ich mich für je 3 Stück Paradeiser- und Kürbisknödel entschieden weil diese gebraten bestimmt einen tollen Geschmack entwickeln.

Wie hab ich die Taler gemacht?

Die Knödel 1 Stunde auftauen lassen, halbieren und zu flachen Talern formen, das war auch schon der ganze Aufwand.


Für das Braten verwende ich gerne einen Edelstahlbräter.
Die Taler in Öl Oben und Unten langsam bei wenig Hitze knusprig ausbraten.
Das gibt einen wirklich herrlichen Geschmack das kann ich euch sagen!

Wie ich die Schopfsteak mit Knödeltaler komplett zubereitet habe könnt ihr euch gerne in meinem neun Video ansehen:
zum Video Schopfsteak mit Knödeltaler

Fotoangerichtet

Mahlzeit wünscht

Grill and Cooking

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.