Chili Marinade – treibt dir die Röte ins Gesicht

Wer es scharf liebt, kommt an dieser Marinade nicht vorbei.

Folgende Zutaten werden benötigt:
Zutatentafel_Chilimarinade
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, weißer Balsamico und den scharfen Senf vermischen.
Die Knoblauchzehen pressen und die Chili-Schoten fein hacken.
Wer es richtig scharf liebt, lässt die Kerne der Chili-Schoten dabei denn die bringen noch so richtig Schärfe ins Spiel.
Alle Zutaten gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn es etwas lieblicher sein soll, gebt einfach etwas mehr Honig dazu und die Marinade erhält etwas mehr an Geschmack und wird bekömmlicher für empfindlichere Zungen.

Viel Spaß beim ausprobieren, aber Vorsicht die Marinade könnte zweimal brennen 😉

 

Chilimarinade

Mahlzeit wünscht

Grill and Cooking

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.