Empanadas vom Grill

Empanadas sind gefüllte Teigtaschen und verbreitet in Südamerika zu finden.
In Chile sind Empanadas wohl eines der typischsten Spezialitäten des Landes.
Es gibt dort z.B.: die Empanadas de pino was bedeutet das sie mit faschiertem(Hackfleisch) gefüllt sind welches mit Zwiebeln, Ei und Knoblauch gebraten wurde.

Meist sind Empanadas halbmondförmig und rund 10cm lang.

Ich habe mich fürs Erste auch für die Füllung mit faschiertem(Hackfleisch) entschieden und folgende Zutaten dafür verwendet.

Für den Teig:

250gr Maismehl
250gr Weizenmehl
150ml Wasser
20ml Olivenöl
20ml Milch
100gr Butter
1EL Salz
2EL Zucker
1 Ei

Verarbeitung:
Das Maismehl und Weizenmehl in einer Schüssel vermengen.
Mittig eine kleine Mulde formen und die weiche Butter, Ei, Milch, Zucker und Salz sowie das Olivenöl hineingeben und mit einer Küchenmaschine verrühren, dabei nach und nach das Wasser hinzufügen.
Zum Schluss den Teig per Hand nochmal ordentlich kneten und eingewickelt in einer Frischhaltefolie für 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

Für die Füllung:

250gr faschiertes(Hackfleisch) gemischt
1 Stück Zwiebel
1 Stück Paprika rot
3 Stück Tomaten
20ml Olivenöl
Chiliflocken
etwas Kümmel, Salz, Paprikapulver und Pfeffer
ca. 30 Stück Rosinen

Das Faschierte(Hackfleisch) in eine Pfanne mit Olivenöl geben, Zwiebel und Paprika dazu und kurz anbraten.
Jetzt noch die Tomaten und Gewürze dazu sowie die Eier und Rosinen und gut vermengen.

Jetzt den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, gut durchkneten ca. 3cm Stücke abschneiden und dünne runde Scheiben mit ca. 20cm Durchmesser ausrollen.
Auf diese Scheiben kommt dann mittig die Füllung und diese werden dann zusammengeklappt.
Mit einer Gabel den Rand eindrücken sowie per Hand etwas eindrehen.
Nun noch die Empanadas mit Ei bestreichen und ab damit auf den eingeregelten Grill für 20 min bei 200°

Nach 20 min sind die Empanadas fertig und können serviert werden.

In folgendem Link zu meinem Youtube-Kanal könnt ihr die Zubereitung der Empanadas ansehen: Video Empanadas vom Grill 

Probiert es mal selber aus, es lohnt sich auf jeden Fall!

 

Mahlzeit wünscht

Grill and Cooking

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.