Knacker Royal – die etwas andere Wurst vom Grill!

Eine Knacker ist ja für sich gesehen eine tolle Wurst, man kann sie im ursprünglichen Zustand essen oder als Maurer-Forelle mit viel frischem Zwiebel oder gebraten mit Kartoffelpüre oder paniert usw. usw……

Diesmal habe ich die Knacker etwas „aufgemotzt“ und am Grill veredelt zur Knacker Royal 😉

Die Zutaten für die Fülle:

Zutatentafel_KnackerRoyal
Die Knacker mit einem Apfel-Entkerner mittig aushöhlen.


Die Zwiebel und Knoblauchzehen grob schneiden sowie die Cheddar-Käsescheiben in Stücke reißen und in einen Cutter geben, dazu etwas Schlagobers, Öl und Speisetopfen geben und mit dem Cutter schön fein verarbeiten.

Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken und die Fülle mit einem Spritzsack in die ausgehöhlte Knacker spritzen.


Jetzt die Speckstreifen auslegen, etwas geriebenen Mozzarella darauf und die Knacker darin einwickeln und das war auch schon der ganze Zauber.

Als Beilage passen Bratkartoffeln gut dazu.
Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden und am Grill in einer Gußpfanne schön knusprig braten.

Die vorbereiteten Knacker in einem zweiten Grill bei indirekter Hitze schön langsam knusprig grillen.

Jetzt kann auch schon angerichtet werden…….

Die Zubereitung der Knacker Royal gibt es auch als Video mit folgendem Link:
Video Knacker Royal

Mahlzeit wünscht,
Grill and Cooking

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.