gefüllte Riesenchampignons

Das es gut schmecken würde hatte ich schon gehofft, dass die gefüllten Riesenchampignons mit einer Tomatensoße derart gut harmonieren hab ich aber nicht gedacht.
Das solltet ihr mal ausprobieren.

Mit folgenden Zutaten hab ich Champignons in Tomatensoße gemacht:

Für 6 Stück Riesenchampignonköpfe benötigt man in etwa:

300gr faschiertes gemischt
etwas Basilikum gehackt
Salz
Pfeffer
Semmelbrösel
Paprikapulver
Milch
Zwiebel 1 Stk.
1 Ei
Senf
Austernpilze
und für den letzten Feinschliff geriebenen Pizzakäse/Mozzarella

Als erstes schneidet man die Zwiebel und die Austernpilze in kleine Würfel.
Nun die Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl glasig andünsten und die Austernpilze dazu geben.
Alles schön vorsichtig andünsten, darf gerne etwas Farbe annehmen und im Anschluss in eine Schüssel geben, denn das Zwiebel-Austernpilze Duo benötigen wir für unsere Fülle.

Jetzt nehmen wir das Faschierte und geben nach Gefühl folgende Zutaten hinzu.

unsere Zwiebel-Austernpilze Mischung
Ei
Semmelbrösel
Paprikapulver
etwas Milch
Senf
Salz
Pfeffer
Basilikum

Das ganze nun zu einer lockeren Fülle vermischen.
Mit Semmelbrösel oder Milch kann man die Konsistenz beeinflussen, es sollte jedoch eine cremig-lockere Fülle werden.

Sobald man mit dem Ergebnis der Fülle zufrieden ist gibt man sie am besten mit einem Esslöffel in die Champignons.

Sind nun alle Köpfe gefüllt legt man sie am besten in einen Edelstahlbräter und gibt etwas Olivenöl darüber.


Jetzt stellt man den Edelstahlbräter für 1/2 Stunde in den mit 180° vorgeheizten Backofen.

Nun zur Tomatensoße:

Von der Marke Mutti gibt es eine tolle Tomatensoße mit Basilikum im Glas.
Diese verwende ich am liebsten weil sie einen tollen Geschmack hat und wenn man sie mit etwas Salz und Pfeffer noch abschmeckt passt die perfekt zu den Champignons.

Also, die Tomatensoße in einen Topf leeren, kurz aufkochen und danach 10 Minuten leicht köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist die Tomatensoße fertig.

Sobald die 1/2 Stunde für die gefüllten Riesenchampignons vorbei ist, nimmt man sie kurz raus, gibt etwas vom geriebenen Pizzakäse oder Mozzarella darüber und schiebt das Ganze nochmal für 5 Minuten in den Ofen damit der Käse schmilzt.

SAMSUNG CSC

Jetzt kann auch schon angerichtet werden.

Die Teller vorbereiten und mit der Tomatensoße befüllen.
Jetzt noch 2 Stück der gefüllten Riesenchampignons in die Mitte setzen und schon ist das wunderbare Gericht fertig.

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC


Geschmacklich und auch optisch ist das echt ganz in Ordnung.
Probiert das unbedingt mal aus ihr werdet begeistert sein.

Wie immer gibt es die Zubereitung auch auf meinem Youtubekanal:

Mahlzeit wünscht euer Didi von,
Grill and Cooking

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.