HotDog Weckerl handgemacht

Für einen ordentlichen HotDog braucht es natürlich auch handgemachte HotDog Weckerl!
Schmeckt um längen besser als gekaufte und sind schnell und einfach zubereitet.

Folgende Zutaten werden benötigt(ergibt ca. 10 Stück Weckerl):

(Das Gerstenmalz könnt ihr beim Backprofi Ofner bestellen der auch noch viele weitere Rezepte und Artikel auf seiner Website anbietet.
Klickt euch mal rein unter: https://www.derbackprofi.at/

Alle  Zutaten in ein geeignetes Rührwerk geben und für die ersten 3 Minuten auf langsamer Stufe mit dem Knethaken kneten und im Anschluss auf die nächst höhere Stufe des Rührwerk schalten und nochmal 5 Minuten ordentlich kneten.
Jetzt noch den fertigen Teig zugedeckt 20 Minuten bei Raumtemperatur rasten lassen.

Los geht es nun mit der Verarbeitung des Teiges:

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mittels einer Küchenwaage 10 Teiglinge mit 145gr auswiegen.
2

Jetzt die ausgewogenen Teiglinge Rundformen/Schleifen und zugedeckt wieder 15 Minuten rasten lassen.

Nach den 15 Minuten die Teiglinge mit der Hand flachdrücken und einmal den oberen Teil in die Mitte einschlagen, festklopfen, dann den untern Teil  ebenso in die Mitte einschlagen und festklopfen.
Anschließend mit beiden Händen zu einem länglichen Stangerl formen mit in etwa 18cm.

Mit dem Schluss nach unten auf 2 Backbleche verteilen, mit Wasser leicht besprühen,  und zugedeckt bei Raumtemperatur wieder 30 Minuten gehen lassen.
8

In der Zwischenzeit den Backofen auf 215°C Heißluft oder 220°C Ober-Unterhitze vorheizen.
Die Weckerl sollen mit viel Wasserdampf gebacken werden und daher ist es ratsam, wenn ihr ein feuerfestes Gefäß mit Wasser oder Eiswürfel mit in den Backofen stellt.

Nach den 30 Minuten die Stangerl mit einem scharfen Messer der Länge nach einmal einritzen und nochmal kräftig mit Wasser besprühen.
9

Ab damit in den Backofen und rund 20 Minuten Goldgelb backen.
Danach raus aus dem Ofen und etwas abkühlen lassen und am besten gleich zu einem HotDog verarbeiten oder später nochmal etwas erwärmen.

Die komplette Zubereitung findet ihr auch in einem Video auf meinem Youtube-Kanal:
Youtube_Titel

Optisch der Hammer, aber vor allem geschmacklich eine Sensation.
Nehmt euch die paar Minuten Zeit und macht mal eure eigenen HotDog Weckerl nach diesem Rezept und ihr werdet begeistert sein.

Einen HotDog habe ich natürlich auch schon mit diesen Weckerl zubereitet und folgt in einem neuen Blog!!!
Also, bleibt hungrig und abonniert meinen Blog!!

besucht doch auch mal meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Grillandcooking

oder meinen Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCyiDmBcbJQeUXPh6Rqxb_ZA?

 

Mahlzeit wünscht euer Didi von,

Grill and Cooking

 

**enthält unbezahlte Werbung

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “HotDog Weckerl handgemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.